Brief 1811-01-30

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berlin, 30. Januar 1811

Absender: Heinrich von Kleist

Adressat: Andreas Georg Reimer


Mein lieber Freund,

Darf ich Sie wohl um den Rest des Honorars bitten, mit dem ich Sie gern, bis zur Messe, verschont haben würde, das ich aber in einer dringenden Verlegenheit bedarf? Sie würden mir einen großen Dienst erweisen, wenn Sie es mir  g l e i c h  zufertigten.
H. v. Kleist.
[Berlin,] den 30. Jan. 1811


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Briefe | Jahresübersichten | Quellen